Wie du auch in Zeiten der Unsicherheit sichere Entscheidungen triffst

Bestimme deinen Standort. 

Behalte den Überblick. 

Entscheide einfach.

Jede Entscheidung ist ein Aufbruch ins Ungewisse

Die Unsicherheit ist eine treue Begleiterin bei jeder großen Entscheidung. Wenn viel auf dem Spiel steht, sich stündlich etwas Neues ergibt und eine überwältigende Flut an Informationen auf dich zukommt, ist sie besonders präsent. Dann kann sie eine echte Bremse für deine Entschlusskraft sein: Du hast das Gefühl, auf der Stelle zu treten, die Zeit läuft dir davon und Chancen ziehen an dir vorüber.

  • Blitzstart oder Stillstand? Wenn im Unternehmen eine große Entscheidung ansteht, fällt es oft schwer, den Standort zu bestimmen und einen Startpunkt festzulegen. Das hält dich auf - besonders, wenn die Situation unübersichtlich und vertrackt ist. Doch du weißt: Losrennen ist eine gefährliche Option, wenn die Route noch nicht klar ist.
  • Sind alle Koordinaten und Stolpersteine schon bekannt? Du fragst dich, ob du wirklich alles bedacht hast, was für eine gute Entscheidung nötig ist. Und nimmst die quälenden Grübeleien mit nach Hause, in deine Freizeit und in deine Träume – falls sie dich überhaupt schlafen lassen.
  • Sand im Entscheidungs - Getriebe? Je höher die Einsätze und Risiken, desto größer wird die Angst vor einer Fehlentscheidung. Sie lässt dich zögern und vernebelt deinen Blick für die richtige Richtung und die Fallstricke – dadurch steigt die Gefahr, Fehler zu machen.

Die Unsicherheit wegkalkulieren? Ein Orakel nach der Zukunft befragen und so direkt die richtige Entscheidung treffen? Wäre praktisch, wenn das ginge. Aber die Ungewissheit gehört zum Entscheiden wie die Nadel zum Kompass. Du wirst sie also nicht los - egal welches System du heranziehst, um zielsicher durchzustarten.

Nutze Unsicherheit als feste Koordinate auf deinem Weg zur sicheren Entscheidung

Rechne mit der Ungewissheit: Egal, wieviel du analysierst, der Ausgang deiner Entscheidung ist niemals vollständig vorhersehbar.
Der Entscheidungs-Navigator gibt dir innere Sicherheit, mit der du jede Entscheidung mit ruhigem Wissen und Gewissen triffst. Auch in unsicheren Zeiten.

Wie du mit der 360° - Perspektive zu guten Entscheidungen kommst

Kopf- an-Bauch-Rennen

Rationalität und Intuition sind bei guten Entscheidungen gleichauf – denn auch im unternehmerischen Umfeld sind Emotionen eng mit dem Verstand verknüpft. Mit dem E-Navi identifizierst du ihren Einfluss auf deine Analysen und Bewertungen. So machst du die Intuition nutzbar.

Kreuz und quer geradeaus

Runter von den ausgetretenen Pfaden, denn mit kreativen Techniken kommst du auf neue, überraschende Alternativen, an die bisher noch niemand gedacht hat

Hinterher ist man immer schlauer

Wenn du reflektierst, verankerst du Gelerntes und wirst schneller und sicherer in der Anwendung deiner Tools. Und auch die laufende Reflexion im Entscheidungsprozess hilft dir, auf Kurs zu bleiben.


Kein Wald, aber 1000 Bäume

Komplexe Problemstellungen werden dargestellt, strukturiert und für eine gute Entscheidung koordiniert. So bekommst du den Weitblick für das große Ganze und kannst freiweg entscheiden.

Das Team ist der Turbo

Mitarbeitende sind ganz nah dran am relevanten Geschehen. Etablierst du eine agile Entscheidungskultur in deiner Organisation, entlastet es dich und stärkt gleichzeitig das Team. Gemeinsam könnt ihr schneller agieren.


Feintuning für das Entscheidungs-GPS

Durch umfassendes Hintergrundwissen erhältst du dein System zum sicheren Entscheiden. Und zwar so, dass du es tiefgreifend verstehst. Damit kannst du es immer wieder neu justieren und auf die jeweiligen Anforderungen anpassen.

Es gibt keine Patentlösung für erfolgreiche Ergebnisse, denn starre und einseitige Systeme zur Entscheidungsfindung manövrieren dich langfristig in die Sackgasse. Um einen festen, fruchtbaren Boden für deine Entscheidungen zu beschreiten, brauchst du einen gut gefüllten Koffer mit verschiedenen Tools – die du flexibel anpassen und einsetzen kannst.

Möchtest du deinen E-Navi feintunen? Ich berate dich zu den ersten Koordinaten auf deinem Weg zu sicheren Entscheidungen.

So programmierst du deinen Entscheidungs-Navigator für den Erfolgskurs

Wenn im Unternehmen Entscheidungen anstehen, die so gefährlich wie das Bermuda-Dreieck wirken, möchtest du am liebsten gar nicht erst starten. Dabei bist du nur eine Entscheidung von deinem Erfolg entfernt – der E-Navi hilft dir, nadelspitze Klippen oder verführerische Sirenen sicher zu umschiffen. Und falls du doch mal über Bord gehst, liefert er dir mindestens einen Rettungsring. Mit integrierter Hai-Abwehr.

Beratung, Training und Coaching für deine Organisation

Das passende Format für dein Projekt richtet sich nach der Zielsetzung:

  • Ich bringe dein Unternehmen bei anstehenden Entscheidungen auf die Zielgerade und begleite bis ins Finale.
  • Soll das Thema „Entscheidung“ in deiner Organisation neu angegangen und etabliert werden, biete ich auf den Bedarf abgestimmte Beratung, Coachings oder Trainings an
  • Unsere Zusammenarbeit kann vor Ort, aber auch vollständig online ablaufen.

Du brauchst einen direkten Weg zur sicheren Entscheidung? Vereinbare jetzt ein erstes Strategiegespräch für deinen Blitzstart. Gemeinsam ermitteln wir deinen Bedarf und wie eine Zusammenarbeit aussehen könnte.

In 4 Schritten zur sicheren Entscheidung

01

Bestimme deinen Standort, den Ausgangspunkt und die Umgebung.

02

Definiere deine Erfolgskriterien, dein Ziel und deine Optionen.

03

Triff deine Entscheidung sicher, mit bestem Wissen und Gewissen.

04

Gehe mit einem guten Gefühl in den Feierabend.

In einem Beratungsgespräch erfährst du, wie du dein Entscheidungs-GPS auf Hochtouren laufen lässt.

Der Entscheidungs-Navigator: Christian Koudela

Ich stehe dafür ein, dass Unternehmer:innen und Führungskräfte auch in unsicheren Zeiten komplexe Herausforderungen meistern und sicher, schnell und einfach entscheiden können.

Ich stelle dir Entscheidungs-Instrumente zur Verfügung, mit denen du auch in wirklich turbulenten Zeiten einen klaren Kopf behältst und sicher vorankommst. Denn ich beziehe nicht nur die Aspekte von Entscheidungen auf rationaler und emotionaler Ebene mit ein, sondern ich betrachte auch die Organisation als Ganzes.

Schwere Entscheidungen musst du dann nicht mehr ganz allein stemmen, sondern kannst die unterschiedlichen Kompetenzen der Mitarbeitenden bündeln. Damit etablierst du langfristig eine neue, agile Entscheidungskultur für dich selbst und im Unternehmen – für schnelleres und sicheres Entscheiden. 

Freie Bahn - mit deinem eigenen Entscheidungs-Navigator

Mein Anspruch: Ich will echte Veränderungen ermöglichen und Unternehmen zu einem Ort machen, an dem Wertschätzung für die Leistungen und Kompetenzen aller Beteiligten zum Alltag gehört. An dem die Arbeit Freude und Sinn stiftet – ein arbeitswerter Ort ist. Und nicht nur ein Rettungsanker sein, mit dem du dich immer wieder einsam von einer herausfordernden Entscheidung zur nächsten hangelst.


Durch meine Beratung lernst du deshalb auch deinen eigenen Entscheidungs-Navigator kennen. Und wie du ihn bedienst und einstellst, so dass du ihn immer wieder für neue Anforderungen programmieren kannst

Entscheidungen sind der Motor von Unternehmen

Ich habe festgestellt, dass geschmeidig laufende Entscheidungsprozesse turbostarke Erfolgsfaktoren für Unternehmen sind. Trotzdem werden sie als eigenständiges Thema in Aus- und Weiterbildungen eher vernachlässigt, während wir ausführlich über Kommunikation, Teams oder Führungsmodelle lernen. Dabei sind Entscheidungen genauso ein wichtiges und komplexes Triebwerk im Unternehmensalltag, das richtungsweisend für Erfolg und Wachstum ist. Können wir das nicht richtig bedienen und nutzen, steht es still, zeitgleich düsen Chancen, Gewinne und der Wettbewerb raketenschnell an uns vorbei.

Deshalb ist das Thema ist schon lange auf meiner eigenen beruflichen Roadmap:
Wie essentiell Entscheiden im Unternehmensalltag ist, habe ich während meiner Zeit als technischer Projektleiter erfahren, als ich tagtäglich zig Mal damit konfrontiert war.

Als Organisationsberater und Trainer habe ich bereits über 200 Führungskräfte bei Entscheidungen begleitet. In meinem Buch "Einfach Entscheiden" findest weitere Tipps und Tricks für gute Entscheidungen. Und schließlich bündele ich mit dem Entscheidungsnavigator meine Entwicklungen und Erfahrungen für eine Ausrüstung, mit der du sicher deinen Weg durch verschlungene Entscheidungs-Dschungel findest.

Also los, ab auf die Zielgerade - zu guten Entscheidungen, hinter denen du jederzeit fest stehen und überzeugt argumentieren kannst. Lerne mich in einem unverbindlichen Beratungsgespräch kennen und wir finden heraus, wie wir für dein Projekt am besten vorgehen

Entscheidungen sind Kopfsache. Oder?

Gerade im Unternehmenskontext sind meistens Verstand und Sachlichkeit gefordert. Doch die Intuition oder das berühmte Bauchgefühl, die Emotionen, sind ganz eng mit dem Entscheiden verknüpft. Werte, Erfahrungen und Gefühle, Gedanken und Verhaltensmuster sind fest in uns verankert. Sie sind ein fester Filter, durch den wir auch Daten und Fakten wahrnehmen und bewerten.
Wenn sie bewusst wahrgenommen werden, bieten sie uns als Intuition ein wertvolles Instrument, das wir nutzen können, um sicherer und schneller entscheiden zu können.

Du möchtest schnell und sicher die besten Entscheidungen für dein Unternehmen, dich selbst und die Menschen um dich herum treffen? Dann sollten wir uns unterhalten.